zum Inhalt springen
!Ein neues Projekt!

AG Medisspendenblut

Liebe Studierende,

Jeder von uns weiss, wie wichtig Blut spenden in der Medizin ist. Egal ob Chirurg, Onkologe oder Transfusionsmediziner, in fast jeder Fachrichtung braucht man Konserven jeder Art. Deshalb ist es umso erschreckender, wie die Blutspendebereitschaft mit nur knapp 30% während der Corona Krise zurückgegangen ist. Auch die Bereitschaft der Medizinstudierenden ist noch ausbaufähig. 
Deswegen hat die Initiative Medisspendenblut einen deutschlandweiten Blutspende-Wettbewerb unter den medizinischen Fakultäten ins Leben gerufen.

Wann findet das ganze statt? 8.6.-3.7. (Mo, Di, Mi: 12.00 - 20.00 Uhr, Do, Fr, Sa: 07.30 - 14.00 Uhr)

Wo muss ich hin? Zum Blutspendezentrum (Zentrale Dienstleistungseinrichtung für Transfusionsmedizin) der Universitätsklinikum Köln in der Kerpener Str. 62 (http://transfusionsmedizin.uk-koeln.de/blutspendezentrale)

Wie mache ich das? Am besten vereinbarst du online vorab einen Termin unter https://www.doctolib.de/klinik/koeln/uk-koeln-blutspendenzentrum oder komme spontan vorbei und plane eventuelle Wartezeit ein. Achte darauf, dass du vorher genug isst und trinkst. Bei der Blutspende bekommst du dann zu dem üblichen Fragebogen eine zweiten Bogen für den Wettbewerb, bei dem du angibst, dass du an der Uni Köln studierst und Medizin-/Nicht-Medizin-Studierender bist. Natürlich können auch Nicht-Mediziner oder Nicht-Studierende spenden! :)

Was brauche ich? Perso und für Medizinstudierende zusätzlich Klinikausweis oder Immatrikulationsbescheinigung

Was spende ich? Du kannst sowohl Vollblut, als auch Thrombozyten spenden. Das ist dir überlassen. Es besteht auch die Möglichkeit Covid-19 Plasma zu spenden, da gibt es aber eine gesonderte Regelung. Melde dich dann vorher beim Blutspendezentrum.

Und dann? Nach dem 3.7. werden dann alle Fragebögen ausgewertet und mit den anderen Fakultäten aus Deutschland verglichen. Wer die meisten Spenden hat (prozentual auf die Medizin-Studierendenschaft gesehen), gewinnt und das sollten natürlich die kölschen Jecken sein. Also markiert euch das Datum im Kalender, fragt eure Kommilitonen/Mitbewohner/Freunde oder schnappt euch ein Buch und geht spenden!!  Wir freuen uns über jeden der kommt, denn jeder Tropfen Blut zählt!!!
Ausserdem sind Spender werben Spender Wochen, also es lohnt sich, wen mitzubringen und zu werben.

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt eine Mail an die fsmed-infoSpamProtectionuni-koeln.de oder schaut auf unsere Facebook-/Instagram-Seite vorbei. Da erklären wir nochmal genauer wer spenden darf, wie das mit Corona läuft und was ihr zu beachten habt. Schaut auch gerne mal bei der Medisspendenblut Seite bei Instagram oder bei der Website https://www.medisspendenblut.de/ vorbei.

Liebe Grüße und bleibt gesund
Die Medisspendenblut AG
Der Fachschaft Medizin Köln